Ernährung

DARFST DU DEINEN PAPAGEIEN & SITTICHEN CASHEW-NÜSSE FÜTTERN?

Lieben Deine Papageien & Sittiche Cashew-Nüsse? Wenn ja, darfst Du Dich freuen. Cashews sind nämlich richtig gesund für unsere Vögel. Sie beinhalten viele Nährstoffe und werden deshalb auch manchmal „die Vitamintablette der Natur“ genannt. Im Vergleich zu anderen Nüssen hat die Cashew dabei sogar vergleichsweise wenig Kalorien. Außerdem wurde in Studien nachgewiesen, dass einige der Bestandteile der Nuss auch manche Arten von Bakterien (grampositive) abtöten.

Pssst … die Cashew ist eigentlich gar keine Nuss …

Die Cashew-Nuss ist eigentlich ein Samen. Dieser befindet sich in einer doppelten Schale, deren Zwischenraum mit einer giftigen Flüssigkeit, dem Cardol, gefüllt ist. Diese Flüssigkeit ist stark hautreizend und macht die Verwertung der Nuss sehr aufwändig und für uns leider teuer.

Auch der sogenannte Cashew-Apfel “mogelt” und ist gar keine Frucht sondern der Stiel, der sich verdickt hat. Er hat saures, adstringierendes Fruchtfleisch, das essbar ist, und wird in den Herkunftsländern gerne kandiert oder getrocknet gegessen. Auch trinkt man den Saft oder stellt aus ihm ein alkoholisches Getränk her. Leider verdirbt der Cashew-Apfel sehr schnell, sodass er nicht exportiert wird.

Cashewnüsse für Papageien & Sittiche

Foto: Vinayaraj / Wikimedia Commons


Nährstoffe

Gemogelt oder nicht: Die Cashew-Nuss hat viele tolle Nährstoffe, die ich Dir in der folgenden Tabelle (immer auf 100g bezogen) zum Überblick eingefügt habe:


Hauptbestandteile
Kalorien 572 kcal Kohlehydrate 30,5 g
Wasser 4,0 g Fett 42,2 g
Eiweiß 17,5 g Asche 0,34-0,52 g
Ballaststoffe 2,9 g Mineralstoffe 2,9 g

Mineralstoffe
Eisen 2800 ųg Mangan 840 ųg
Jodid 10 ųg Natrium 14 mg
Kalium 550 mg Phosphor 375 mg
Kalzium 30 mg Fluorid 140 ųg
Kupfer 3700 ųg Zink 2100 ųg
Magnesium 265 mg Nickel 500 ųg
Chlorid 18 ųg

Vitamine
Vit. A (Gesamtcarotinoide) 10 ųg Vitamin E 780 ųg
Vitamin B1 630 ųg Vitamin K 25 ųg
Vitamin B2 260 ųg Nicotinamid 2000 ųg
Pantothensäure 1200 ųg

Aminosäuren

Arginin 1980 mg Phenylalanin 900 mg
Histidin 390 mg Threonin 700 mg
Isoleucin 1160 mg Tryptophan 450 mg
Leucin 1440 mg Tyrosin 680 mg
Lysin 750 mg Valin 1510 mg
Methionin 330 mg

Lipide

Sonstige Inhaltsstoffe
Palmitinsäure 4060 mg Salizylsäure 70 ųg
Stearinsäure 3220 mg
Ölsäure 24,4 g
Linolsäure 7150 mg
Linolensäure 150 mg

Quellen: Lebensmitteltabelle für die Praxis. Fachmann, Kraut. Deutsche Forschungsanstalt für Lebensmittelchemie, 3. Auflage

Der Cashew-Baum im eigenen Garten?

Wenn Du jetzt gerne einen Cashew-Baum im Garten hättest, muss ich Dich leider enttäuschen. Die Cashew-Pflanze kommt nämlich ursprünglich aus Brasilien und mag es eher warm. Da die Pflanze außerdem bis zu 15 Metern hoch wird, ist sie auch nichts für den Wintergarten. Es bleibt also nur der Gang zum Supermarkt. Dort kannst Du importierte Nüsse aus Indien, Vietnam oder Brasilien kaufen.