Ann Castro – Die Vogelschule
weitersagen ...

Zuhause gesucht – Sittich oder Papagei adoptieren

Du möchtest einen Sittich oder Papagei adoptieren?

Ich finde es toll, dass du einen Sittich oder Papagei adoptieren möchtest. Es gibt so viele Tiere, die ein schönes Zuhause dringend benötigen! Hier findest du eine Übersicht der aktuellen Fälle. Wenn du erfährst, dass eines der Tiere vermittelt wurde, dann sag‘ mir bitte kurz bescheid, damit ich es aus der Liste entfernen kann. Danke!

Falls du Interesse an einem Abgabetier auf dieser Plattform hast, dann fülle bitte die Selbstauskunft aus und schicke sie an die angegebene Kontaktadresse (NICHT an mich!). Auch bei Fragen wendest du dich bitte ausschließlich an die angegebene Kontaktadresse.

Vermittlung erfolgt nur an Plätze die MINDESTENS (!) die gesetzlichen Mindestanforderungen einhalten. Platzkontrollen werden durchgeführt.

Ich wünsche dir Erfolg bei der Suche und viel Freude mit deinem neuen Familienmitglied!
LG, Ann. 😀❤️

Wenn du diesen Papagei adoptieren möchtest, dann wende dich bitte an:

Tierarztpraxis Dr. Roleff
z.H. Dr. Beate Köhler
info@tierarzt-esslingen.de
Tel: 0711-94563320

Lina sucht dringend ein neues Zuhause!

Die Blaustirnamazone Lina ist vor 2 Jahren in einem kleinen Tierpark aus
dem Ei geschlüpft und wurde dann zu einer anderen Amazone in einen
Privathaushalt vermittelt. Nach ein paar Monaten wurde sie leider krank
und deshalb wieder zurückgegeben. Im Tierpark kann Sie nun in keine der
bestehenden Gruppen mehr eingegliedert werden.

Lina leidet an einer inneren Papillomatose (ein Papillom wurde aus der
Kloake entfernt). Leider ist diese Erkrankung noch nicht restlos erforscht.
Man muss aber davon ausgehen, dass sie andere Papageien anstecken
könnte. Daher wäre ein ebenfalls an Papillomatose erkrankter Vogel als
Partner ideal!

Folgende Untersuchungen wurden negativ getestet:
1. Cirovirus (ACV),(PCR)
2. Polyoma-Virus(APV),(PCR)
3.Chlamydophila psottaci (PCR)

Leider wurden Antikörper gegen
Psittaziden-Herpesvirus 1 nachgewiesen

Wenn du Lina aufnehmen könntest, aber keinen Partnervogel hast, kann mit Lina auch ein Verwandter von ihr abgegeben werden.

Lina ist noch nicht handzahm, ist aber sehr aufgeweckt und neugierig – sie
macht auf ihrer Pflegestelle sehr schnelle Fortschritte. 


​Wenn du diesen Papagei adoptieren möchtest, dann wende dich bitte an:

Tierheim Stuttgart
www.stuttgart-tierheim.de

Zwei Ziegensittich-Herren suchen Zuhause

Wir wurden als Fundvögel abgegeben ausgesetzt vor einem Zoohandel. 😢

Zu Anfangs haben wir uns in einer Voliere prima verstanden. Ich, hier der schöne gelbe Ziegensittich, habe mich aber dann, im Vogelhaus aggressiv gegenüber meinen Artgenossen verhalten. Deshalb werden wir getrennt vermittelt.

Ich bin ein munteres Kerlchen, aufgeschlossen und neugierig und ich zeige keine Scheu. Zahm bin ich noch nicht. Ich esse gerne Knollen und Wurzeln, frisches Gras und Kräuter. Früchte und gelegentlich Insekten sowie Großsittich Sämereien. Typisch Papagei werfe ich gerne mit Futter um mich, das sollte dich nicht stören. Hast du schon eine einsame Ziegensittich Henne? Dann würde ich Euch gerne kennen lernen. Hast du eine große Voliere mit Freiflug oder gar ein Schutzhaus? Dann lade bitte die Selbstauskunft vom Tierheim auf der Website herunter und schick mir Bilder vom neuen Heim. Das züchten mit uns, ist aus Tierschutz Gründen nicht gestattet.


Papagei adoptieren - Halsbandsittich

​Wenn du diesen Papagei adoptieren möchtest, dann wende dich bitte an:

Tierheim Stuttgart
www.stuttgart-tierheim.de

Verliebte Halsbandsittiche suchen Zuhause

Hallo, wir sind Schneewittchen und Don Juan!

Wir sind 4 Jahre alt und leben seit kurzem hier. Wir geben uns gegenseitig Halt und teilen alles einträchtig. Bei uns wäre es gut, wenn du dich schon mit Halsbandsittichen auskennst. Inzwischen haben wir uns hier eingewöhnt und pfeifen und quietschen um die Wette. Wir rufen Alarm wenn sich Fremde unserem Revier nähern ( wie Wachhunde 🤣 nur viel lauter und durchdringender). Also du wirst viel Freude an uns haben, wenn du unser Vertrauen gewinnst. Das gewinnst du mit einer ruhigen Ausstrahlung, langsamen Bewegungen und genug Abstand bis wir sicher sind, dass du kein Raubtier bist. 😉 Klar und viel leckerem Obst und Gemüse und Hirse ist auch ein Highlight. Wir möchten fliegen! Wir sind elegante Flieger. Bis zum Frühjahr müsste man uns in der Wohnung halten. Aber top wäre ein Schutzhaus mit großer Voliere. Und tolerante Nachbarn. Bzw. solche die auch Papageien mögen!

Lade bei Interesse die Selbstauskunft vom Tierheim auf der Website herunter und schick uns Fotos vom neuen Heim. 🍀

PS: das züchten mit uns ist nicht gestattet! Wir werden bei Interesse getestet. 


>