Töteten Avocado-Dämpfe den Vogel?

Papageien- und Sittichhalter wissen in der Regel, dass Avocados tödlich giftig für ihre Vögel sein können und auf keinen Fall gefüttert werden dürfen.

Kürzlich erregte eine neue Variante jedoch Aufsehen. Eine Halterin zweier Weißbauchpapageien versuchte sich an einem Rezept mit gebratenen Avocados.

Sie kochte häufig und hatte noch nie ein Problem. Auch an diesem Tag kochte sie bereits über eine Stunde. Ungefähr 15 Minuten nachdem sie anfing, die Avocados zu braten bemerkte sie, dass ihre Vögel ungewöhnlich ruhig waren. Die Tiere waren nicht in der Küche sondern im nebenan gelegenen Wohnzimmer. Als sie dorthin ging, um nach ihren Tieren zu sehen, war einer davon bereits zusammengebrochen.

Sie brachte die Tiere sofort zum vogelkundigen Tierarzt. Dieser setzte die Vögel sofort unter Sauerstoff. Dennoch starb einer der Vögel innerhalb einer Stunde. Der andere Vogel, dessen Symptome weitaus schwächer waren, überlebte und konnte am nächsten Tag wieder nach Hause gehen.

Foto: Fruitwerks at English Wikipedia

Als der Tierarzt hörte, dass die Halterin gerade kochte als das Unglück passierte, nahm er an dass es sich um eine Vergiftung durch anti-haftbeschichtetes Kochgeschirr handelte. Die Frau erklärte jedoch, dass sie sich dieser Gefahr bewusst sei und so etwas selbstverständlich nicht in ihrem Haushalt verwendete.Der verendete Vogel wurde von einem Speziallabor eingehend untersucht. Die Befunde deuten darauf hin, dass es sich bei der Todesursache um eine Atmungsvergiftung handelt. Dafür kann es viele Ursachen außer überhitzten Teflon/Antihaft-Beschichtungen geben. Da keine Untersuchungen vor Ort durchgeführt wurden, ist nicht auszuschließen, dass andere Atmungsgifte vorhanden waren.Dennoch besteht die Möglichkeit, dass die gebratenen Avocados zur Vergiftung beider und den Tod des einen Papageis führten. Ich empfehle deshalb in Papageien- und Sittichhaushalten nicht mit Avocado-Produkten (Öl, Avocados, Püree, usw) zu kochen, bis wir sicher sein können, dass es nicht daran lag. Oder möchtest du lebensgefährliche Experimente mit deinen Vögeln durchführen?

Quelle & weitere Informationen:

  1. Did Avocado Fumes Cause Bird’s Death?
  2. Giftige Nahrungsmittel für Papageien & Sittiche
  3. Avocado (Persea americana) intoxication in caged birds

SaveSave

Ich hoffe, du findest diesen Artikel interessant und hilfreich! Falls du Fragen oder Kommentare hast, kannst du sie unten in die Kommentarsektion schreiben.

Wenn du Hilfe möchtest, dann heiße ich dich gerne in einem meiner Kurse willkommen. Informationen dazu findest du hier: Kurse & Coaching

Lerne viel, hab' Spaß und genieße dein Leben mit deinen Papageien & Sittichen. 

LG,

Ann. ❤️

Über die Autorin 

Ann Castro - Expertin für Papageien & Sittiche

Viele Sittich- & Papageien-Halter leiden unter schlechten Beziehungen mit ihren Vögeln. In meinen Kursen & Coachings lernst du, Probleme ab- und Vertrauen aufzubauen. So kannst du schon bald ein glückliches und entspanntes Leben mit deinen Vögeln genießen. 


Interessant für dich

Wellensittich Krankheiten – Weißt du was zu tun ist?

Aspergillose der heimliche Killer von Papageien & Sittichen

Gicht bei Papageien & Sittichen: Ist dein Vogel in Gefahr?

Wie alt werden Papageien & Sittiche?

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Papageientraining mit Ara

Grundkurs Beziehung & Training

Möchtest du, deine Vögel besser verstehen? Probleme lösen? Ihnen ein wenig Grundgehorsam beibringen? Oder sie einfach besser beschäftigen und Spaß mit ihnen haben? 

Dann ist Beziehung & Training für dich!

>
Papageienexpertin Ann Castro mit dunkelrotem Ara

Hol' dir deine GRATIS-Anleitung!

Welche Anleitung möchtest du?

Bitte klicke auf eine der Schaltflächen und erhalte eine Gratis-Anleitung und weitere Infos zu diesem Thema von mir