Ann Castro – Die Vogelschule
weitersagen ...

Hyazinthara lernt Clickertraining für’s Kino

Auch für Filmtraining wird Clickertraining verwendet. Im Kinohit "Im Zeichen der Libelle" gibt es eine dramatische Szene mit einem trainierten Hyazinthara.

Hyazinthara WP

Hyazinthara Training für den Film

Was hat Kevin Costner mit Clickertraining eines Hyazintharas zu tun? Oder ist dies nur ein leicht durchschaubarer Grund ein Video dieses Sahneschnittchens (ich meine natürlich den Hyazinthara <hüstel> 😁 ) auf meiner Webseite zu posten?

Das Beste am Film - der Hyazinthara

Kevin Costner hat vor Jahren einen nicht besonders prickelnded Film, Im Zeichen der Libelle, gedreht. Um ganz ehrlich zu sein: Ich habe es noch nie geschafft, diesen Film zu Ende zu schauen, ohne einzuschlafen. Aber in dem Film gibt es eine dramatische Szene mit einem Hyazinthara, der völlig aufgebracht hin und her fliegt, Sachen aus den Regalen schmeißt und am Schluss völlig fertig auf dem Rücken am Boden liegt. Wie haben sie das gemacht?

Schau dir erst einmal die Szene an, bevor ich dir die Details erkläre:

Möchtest du über neue Artikel informiert werden? Dann trage dich in meinen Newsletter ein:

Nicht ein Hyazinthara, sondern vier!

Beim Dreh haben vier Hyazintharas mitgemacht: Elwood, Jake, Blue Bell, and Jasmine.
Dafür bereiteten ihre Trainer die Tiere monatelang mit Clickertraining auf diese intensive Szene vor. Hierzu wurde die Szene in kleinste Details aufgeteilt. Dann wurde jedes dieser Details separat geübt.

Instruktionen aus dem "Off"

Während des Drehs instruierte jeder Trainer seinen Hyazinthara aus dem "Off". Das heißt, abseits der Kamera. Zum Beispiel “Come”, um zu den verschiedenen Landeplätzen zu fliegen. Oder “Over”, damit das Tier auf den Rücken rollt. 

Zubehör für den Hyazinthara

Hyazinthara auf Plexiglas

Natürlich wurden auch etliche Spezialutensilien verwendet. In der Szene, in welcher der Hyazinthara scheinbar auf dem Rücken vorwärts robbt, lag der Vogel auf einem dünnen Stück Plexiglas. Ein Trainer zog dieses mitsamt dem Vogel vorsichtig über den Boden.

Sicherheitsvorkehrungen

 Im Film schmeißt der Hyazinthara in seinem Panikflug verschiedene Gegenstände aus dem Regal. Diese Objekte bestanden aus extraleichtem Material. Zusätzlich waren sie abgesichert, sodass sie die Vögel nicht verletzen konnten.

Hyazinthara P-2
Hyazinthara P-3

Blaues Klebeband markierte die großen Fenster. So konnten die Vögel diese als Hindernis erkennen. Somit wurde die Gefahr eines versehentlichen gegen-das Fenster fliegen vermieden. Die Farbe "blau" verschwindet mit der Videotechnik vom fertigen Film.

Depressiver Hyazinthara

Der Vogel im Film ist wegen des Todes seiner Besitzerin, Kevin Costners Frau, depressiv. Um diesen Eindruck optisch darzustellen, wurden einzelne extra präparierte Federn hinzugefügt. Eine ungiftige Lotion auf den Federn sorgte dafür, dass der Hyazinthara strubbelig aussah.

Zusätzlich wurde für manche Sequenzen statt eines lebendigen Vogels eine Handpuppe verwendet.

Möchtest du über neue Artikel informiert werden? Dann trage dich in meinen Newsletter ein:

Die Vorbereitung für diesen Dreh mit Hyazintharas ist ein tolles Bespiel dafür, wie man ein gewünschtes Verhalten beim Training in wirklich kleine Einzelschritte aufteilt. Eine tolle Leistung der Trainer und der Vögel. 

Auch wenn du nicht zum Film möchtest, kann Training dir und deinen Papageien und Sittichen viel Spaß machen und euer Zusammenleben verschönern. Falls du damit anfangen möchtest, dann schau' in die Ressourcenbox. 

Empfohlene Ressourcen

Clickertraining für Papageien & Sittiche

Clickertraining für Papageien & Sittiche (PDF)

Das Anfängerbuch zur Einführung in das Clickertraining. Enthält Trainingspläne für die Grundübungen, die jeder Vogel können sollte, sowie Infos zur Haltung und zum Zähmen scheuer Vögel. (PDF)


clickertraining Beziehung & Training Online-Kurs

Grundkurs Beziehung & Training (online)

Der schnellste Weg, eine vertrauensvolle, angstfreie Beziehung, die auf tiefstem Verständnis zwischen dir und deinen Vögeln basiert, aufzubauen und Grundgehorsam zu erlernen. 

Ich hoffe, du findest diesen Artikel interessant und hilfreich!

Lerne viel, hab' Spaß und genieße dein Leben mit deinen Gefiederten. 

Ann "Training ist toll!"  Castro. ❤️😀

arrow-down
Papageienexpertin Ann Castro mit dunkelrotem Ara

Ann Castro

Die Autorin

Hast du ein Problem mit ängstlichen, beißenden oder schreienden Papageien & Sittichen?
Seit 2001 helfe ich Haltern ein besseres Leben mit ihren Papageien & Sittichen zu führen. Ich kann auch dir helfen!
Kontakt

>
Papageienexpertin Ann Castro mit dunkelrotem Ara

Hol' dir deine GRATIS-Anleitung!

Welche Anleitung möchtest du?

Bitte klicke auf eine der Schaltflächen und erhalte eine Gratis-Anleitung und weitere Infos zu diesem Thema von mir