TRAINING
Video/Text

Beziehung & Training - Kurs

4 Module 16 Kapitel 48 Lektionen Easy

Inhalt

Wir alle wollen bessere Beziehungen mit unseren Papageien & Sittichen. Eine Beziehung, die auf tiefstem Vertrauen basiert. Eine Beziehung, in der unsere Vögel vor uns keine Angst haben müssen, wir aber auch nicht von ihnen. Eine Beziehung, in der der Alltag stressfrei gemeistert werden kann, weil der Vogel nicht beißt, keine Panikanfälle bekommst, wenn du das Zimmer betrittst, freiwillig in den Käfig geht und in die Transportbox, damit du ihn problemlos zum Tierarzt bringen kannst.

Ein bisschen Grundgehorsam, um den Alltag besser meistern zu können, wäre auch nicht verkehrt.

In diesem Kurs lernst du eine besser Beziehung und erfolgreiches Training für einen entspannten und harmonischen Alltag mit deinen Vögeln aufzubauen.

Dieser Bereich steht nur angemeldeten Teilnehmern oder Mitgliedern zur Verfügung.

Bitte log dich ein, kaufe diesen Kurs oder registriere dich hier als  Mitglied. 

Inhalt

Kostenpflichtig
4 Chapters

MODUL 1: VERSTÄNDNIS

Im diesem Modul geht es um deine Beziehungen mit deinen Papageien & Sittichen. Du lernst, tiefstes Verständnis für deine Tiere und deren Verhalten zu entwickeln. Ich zeige dir wie dein Verhalten, das Verhalten deiner Vögel ändert und wie du dieses Wissen gezielt einsetzen kannst, um das Verhalten, dass du möchtest, aufzubauen.

Kapitel 1: Der Anfang 2 Lessons

Willkommen – Wie funktioniert dieser Kurs?

Hallo und willkommen in meinem Kurs Clicker- & Beziehungstraining für Papageien & Sittiche. In dieser Lektion gebe ich dir einen kleinen Überblick darüber, wie dieser Kurs funktioniert. Bitte beachte die Anleitung darin, um einen optimalen Lernerfolg zu erzielen.

Einleitung – Geheimnisse zum Erfolg

Clickertraining als Übungsmethode ist mittlerweile recht weit verbreitet. Einige Trainer haben damit massive Erfolge, andere leider nicht. Dies liegt hauptsächlich am Umgang des Trainers mit dem Tier.

Kapitel 2: Bewusstes Lernen 2 Lessons

Trainingsziele – Planen, Motivation & Selbstbetrug

Trainingsziele sind aus mehreren Gründen wichtig. Sie helfen bei der Planung unseres Trainings, unserer Motivation und schützen uns auch vor Selbstbetrug.

Lernen – Wie funktioniert es?

Lebewesen lernen ein ganzes Leben lang. Aber wie genau funktioniert Lernen eigentlich? Wie beeinflussen Konsequenzen auf Verhalten den Lernprozess?

Kapitel 3: Verstehen 3 Lessons

Konsequenzen – Perspektiven verstehen

Unterschiedliche Arten von Konsequenzen haben unterschiedliche Auswirkungen auf das Lernen, eure Beziehung, das Verhalten und schlussendlich auch auf das gesamte Training. Perspektivenübernahme hilft dir, deine Vögel besser zu verstehen.

Gedankenreisen - Teil A - Methode

Durch Gedankenreisen kannst du das volle Spektrum möglicher Lösungen und Ergebnisse zu einer bestimmten Situation ausprobieren. Mit zunehmender Erfahrung kannst du Gedankenreisen immer detaillierter einsetzen.

Gedankenreisen – Teil B – Anwendung

Konsequenzen auf Verhalten können sowohl positiv als auch negativ sein. Durch Perspektivenübernahme kannst du die Auswirkung dieser Konsequenzen auf deine Vögel besser beurteilen.

Kapitel 4: Motivation 4 Lessons

Belohnungen & Bestrafungen - Konsequenzen beim Training

Es gibt die verschiedensten Arten von Belohnungen. Doch nicht alle sind zum Training gleichermaßen gut geeignet.

Belohnungen - Welche unterstützen dein Training?

Was sind die besten Belohnungen für das Training? Welche Belohnung motiviert deine Tiere am besten?

Das Lieblingsleckerli - Die Belohnung für's Training

Wie findest du das richtige Oberleckerli für deine Vögel? Wie löst du Probleme, die dabei auftreten?

Das Lieblingsleckerli – Probleme vermeiden

Wie wendest du das Lieblingsleckerli optimal an, sodass es beim Training bestens funktioniert und die Gesamternährung deiner Vögel nicht beeinträchtigt?

Kostenpflichtig
3 Chapters

MODUL 2: KOMMUNIKATION

In diesem Modul geht es um die Kommunikation zwischen dir und deinen Papageien & Sittichen. Du lernst, so zu kommunizieren, dass deine Vögel dich verstehen können. Wenn du gut kommunizierst, macht das Training dir und deinen Vögeln Spaß und ihr erzielt schnelle Erfolge. 

Kapitel 1: Präzision 2 Lessons

Übungen & Belohnungen – Die Praxis zeigt’s

Welche Belohnungsmethode führt zum schnellsten Lernerfolg für deine Vögel? Wie setzt du das in die Praxis um?

Das Trainingsjournal – Selbstkontrolle

Geduld, Disziplin & Kontrolle sind enorm wichtig für den Trainingserfolg. Ein Trainingsjournal hilft dir dabei.

Kapitel 2: Verhalten 4 Lessons

Clicker konditionieren

In dieser Lektion beginnst du mit der Trainingspraxis. Dafür musst du zuallererst den Clicker bei deinen Vögeln richtig einführen. 

Häufige Fragen zum Clicker konditionieren

Clicker konditionieren scheint ein recht simpler erster Schritt zu sein. Leider werden dabei häufig gravierende Fehler gemacht, die den Trainingserfolg behindern.

Clicker konditionieren bei ängstlichen Vögeln

Manche Vögel sind nur schwer zu belohnen, da sie vor dir und dem Leckerli wegfliegen.

In dieser Lektion lernst du, dieses Problem zu lösen.

Weitere Herausforderungen

Beim Clicker-Konditionieren kann es neben dem Problem nicht-zahmer Vögel auch andere Herausforderungen geben. Doch für jede Schwierigkeit gibt es auch eine Lösung für dich.

Kapitel 3: Methoden 2 Lessons

Trainingsmethoden I

Damit du erfolgreich mit deinen Vögeln trainieren kannst, brauchst du erst einmal ein Verhalten, das du belohnen kannst. In dieser Lektion lernst du verschiedene Methoden, solch ein Verhalten zu bekommen.

Trainingsmethoden II

Die verschiedenen Trainingsmethoden haben verschiedene Vor- & Nachteile. In dieser Lektion lernst du, welche Methode für dich und deine Tiere die Beste ist und warum. 

Kostenpflichtig
7 Chapters

MODUL 3: TECHNIK & METHODE

Trainingserfolge erzielst du mit guten Trainingstechniken und -methoden. Tiergerecht, ethisch und effektiv sollen sie sein. So lernen deine Vögel blitzschnell Grundkommandos wie "Auf", "Ab", "Komm", "Waage" & "Box", aber auch fortgeschrittene Übungen wie "Medikamente nehmen".

Kapitel 1: Werkzeug 4 Lessons

Der Targetstick

Der Targetstick ist neben dem Clicker unser wichtigstes Trainingswerkzeug. Nicht jeder mögliche Targetstick ist jedoch tatsächlich zum Training geeignet.
In dieser Lektion lernst du, welche Targetsticks geeignet sind und von welchen du lieber die Finger lässt.

Training mit dem Targetstick

Wir beginnen mit dem Training mit dem Targetstick. Falls du damit Schwierigkeiten hast – keine Sorge – wir behandeln mögliche Herausforderungen in den nächsten Lektionen.

Reaktionen auf den Targetstick

Beim Training mit dem Targetstick kann es verschiedene Herausforderungen geben. Diese können durch den Trainer – und nur durch den Trainer – überwunden werden.-

Der Trainingsplan

Der Trainingsplan ist deine individuelle Gebrauchsanleitung für dein Training. Darin erfasst du deine gewünschten Trainingsziele und die Vorgehensweise, um diese zu erreichen.

Kapitel 2: Herausforderungen erfolgreich meistern 8 Lessons

Angst vor gruseligem Objekt verlieren

Papageien & Sittiche sind als Beutetiere eher ängstlich und Neuem gegenüber skeptisch. In dieser Lektion lernst du, wie du deinen Vögeln die Angst vor gruseligen Objekten nehmen kannst.

Annähern eines gruseligen Objektes

Bei der Annäherung mit dem Targetstick kann es verschiedene Herausforderungen geben. Eine davon ist, den richtigen Zeitpunkt zur Beendung des Trainings zu wählen.

Überforderung

Wenn dein Vogel das Training verweigert, kann es daran liegen, dass du ihn überforderst.

Werde zum Super-Coach für dich und deine Vögel

Das Analysieren deiner Trainingsvideos hilft dir, ein besserer Coach für dich und deine Vögel zu werden. In dieser Lektion lernst du, deine eigenen Fehler zu erkennen.

Problem: Überaktiver Trainer

Damit dein Vogel lernen kann, muss er aktiv werden - nicht du. Als überaktiver Trainer behinderst du nicht nur den Lernerfolg - du machst deinem Vogel auch Angst. In dieser Lektion lernst du, dies zu vermeiden.

Targetstick Aggressionen

Schlechte Trainingstechnik kann dazu führen, dass dein Vogel aggressiv wird. In dieser Lektion lernst du, dies rechtzeitig zu bemerken und zu korrigieren.

Gib. Ihn. Her!

Manche Vögel beißen problemlos in den Targetstick, lassen ihn aber anschließend nicht mehr los. In dieser Lektion lernst du, wie du richtig damit umgehst.

Mmh. Lecker, lecker!

Ohne Belohnung ist ein gezieltes Training nicht möglich. In dieser Lektion lernst du, was du tun kannst, wenn dein Vogel die Belohnung verweigert.

Kapitel 3: Timing ist alles 2 Lessons

Was belohnst du?

Je genauer unser Clicker-Timing ist, desto präziser können wir unserem Tier mitteilen, für welches Verhalten es seine Belohnung erhält. Lerne, zu erkennen, ob dein Clicker-Timing stimmt.

Timing verbessern

Nicht jeder bekommt sein Clicker-Timing auf Anhieb ganz präzise hin. Aber das ist kein Problem. Denn das kannst du üben. In dieser Lektion lernst, du Übungen, die dein Clicker-Timing verbessern.

Kapitel 4: Weiter geht's 4 Lessons

Targetstick ausbauen

Wenn der Vogel zuverlässig in den Targetstick zwickt – und wirklich erst dann – kann die Targetstick-Übung weiter ausgebaut werden. In dieser Lektion lernst du, wie du den Schwierigkeitsgrad erhöhst.

Wenn dein Vogel "tanzt"

Es gibt viele verschiedene Störverhalten, die unsere Vögel beim Training zeigen können. In dieser Lektion lernst du, was sie bedeuten und wie du sie abstellen kannst.

Baby-Schritte, Baby-Schritte ...

In Mini-Schritten wird die Targetstick-Übung mit unseren Vögeln weiter ausgebaut. In dieser Lektion lernst du, wie du den Schwierigkeitsgrad weiter erhöhst, sodass deine Vögel immer gut mitmachen.

Training mit Gegenständen

Mithilfe des Targetsticks kannst du deinen Vögeln den Umgang mit diversen - auch gruseligen Gegenständen beibringen. Dies dient dazu verschiedenste Übungen wie zum Beispiel, "Auf die Hand", "Wiegen" oder "In die Transportbox" zu lernen. In dieser Lektion beginnen wir mit ersten Gegenständen.

Kapitel 5: Selbstständiges Training 3 Lessons

Der Trainingsplan

Ein detaillierter Trainingsplan ist ein wertvolles Werkzeug für das einüben komplexer Übungen. In dieser Lektion lernst du anhand der Auf-die-Hand-Übung, deine eigenen Trainingspläne zu erstellen.

Auf die Hand

Die Auf-die-Hand-Übung kann auch mit Vögeln geübt werden, die Angst vor der Hand haben. In dieser Lektion lernst du, wie du ängstlichen und mutigen Vögeln die "Auf die Hand" Übung beibringen kannst. 

“Auf” & “Ab” leicht gemacht

Du kannst deinem Vogel die "Auf" und "Ab"-Übungen erleichtern. In dieser Lektion lernst du wie.

Kapitel 6: Im Alltag 2 Lessons

Zuverlässigkeit

Damit Übungen alltagstauglich werden, müssen deine Vögel sie zuverlässig an jedem Ort und in jeder Situation durchführen. In dieser Lektion lernst du, wie du dies deinen Vögeln beibringst.

Ohne Clicker

Im Alltag ist es unpraktisch, immer mit einem Clicker herumzulaufen. Das ist auch nicht nötig. In dieser Lektion lernst du, die erlernten Übungen mit dienen Vögeln auch im Alltag ohne Clicker erfolgreich durchzuführen. 

Kapitel 7: Abschluss 3 Lessons

Überblick I

Ich hoffe, dass du im Kurs ein tieferes Verständnis für deine Vögel gewonnen hast, und dass sich eure Beziehung deutlich verbessert hat. Damit das Erlernte für dich präsent bleibt, gebe ich dir hier einen Gesamtüberblick über den Kurs. Damit kannst du dein Gedächtnis jederzeit schnell wieder auffrischen.

Überblick II

Im zweiten Teil der Zusammenfassung gebe ich dir einen Überblick über mögliche Problembereiche, auf die du bei der Analyse deiner Trainingsvideos besonders achten solltest. Anschließend zeige ich dir, wie du mit Variationen des erlernten Materials als nächstes fortgeschrittene Übungen mit deinen Vögeln erlernen kannst.

Auf wiedersehen!

Gratuliere! Du hast den Kurs erfolgreich beendet!

Möchtest du mir zum Schluss noch etwas mitteilen, Feedback geben, oder den Kurs rezensieren? Ich freue mich über deine Kommentare!

Kostenpflichtig
2 Chapters

BONUSSE

Hier findest du Bonus-Lektionen zum Thema Angst & Scheu

BONUS 1: ANGST & VERTRAUEN 2 Lessons

Top 10 Tipps zu Angst und Vertrauen

Eine Übersicht der besten Tipps zum Thema ängstliche Papageien & Sittiche.

Die Spiegelmethode

Eine einfache Methode, mit der du im Alltag mehr Vertrauen aufbauen kannst. 

BONUS 2: BEIßEN & AGGRESSIONEN 1 Lesson

Beißhemmung

Wenn dein Papagei oder Sittich beim Spielen zu fest zubeißt, kannst du ihm eine Beißhemmung beibringen.

Pen
>